AG MITEINANDER Im Jahr 2007

 

Das Jahr 2007 begann für die Mitglieder der AG MITEINANDER mit einer besonderen Überraschung. Hatte doch auf Empfehlung des „Aribeiskreises Thomas Morus“ der Rad der Stadt  Lennestadt einstimmig beschlossen, die Verleihung des Preises sollte einerseits Dank für das bisher geleistete soziale Engagement, andererseits Ansporn für die Fortführung der Arbeit sein.

 

Am Mittwoch, den 10.Januar, wurde der Thomas Morus Preis in einer Sondersitzung des Rates der Stadt Lennestadt von Bürgermeister Heimes an die Vertreter der Elsper AG übergeben. Pastor Dieter Koke hielt die Laudatio.

 

Die Freude war bei den Mitgliedern der AG Miteinander groß.

 

 Schon zwei Tage später, am Freitag den 12.Januar, traf man sich im „Gasthof Hester“ dem Hauptquartiers der „Klein Elka“  um Prinzessin und Prinz Karneval für das Jahr 2007 zu Wählen. Marie Luise Kai aus Oberelspe und Gregor Färber aus Rachbach erhielten die meisten Stimmen.

 

Gemeinsam mit „Prinz Michael“ und seinen Elferad zogen sie unter dem Jubel der Karnevalisten am 28.Januar im Elsper Saloon ein. Guido Sopart führte durch ein wunderschönes Programm. Für die närrischen Klänge sorgten erneut kostenlos die Band „Nightlife“ und wie immer gut drauf das Team von Margit und Wolfgang Kirchhoff.

 

„Freundschaft“ hieß das Thema der Hl. Messe in der Pfarrkirche am 23.Februar, bei der die Thomas Morus Plakette gesegnet wurde.

Die Besucher des Gottesdienstes erhielten Freundschaftsbänder.

 

Mit zwei Bussen fuhr die AG am 16.März in den „Tanzstern Kosmos“ nach Freudenberg. Gemeinsam mit die Gruppen aus Siegen, Olpe und Attendorn wurde für den Muskelkater am Wochenende gesorgt.

 

Premierengäste waren die Mitglieder der AG Miteinander Elspe beim „Mord im Hühnerstall“.

 

Einen Karaoke Wettbewerb im Elsper Pfarrheim gewann am 20.Apiel Sven Funke aus Elspe.

 

Die Mitglieder der AG Waren Sicher Die ersten Die  Am 11.Mai die neuen Räumlichkeiten der nun 100 Jahren alten Elsper Feuerwehr „einweihen“ durften. Zu dem Musikverein wurde gekegelt.

 

Ihnen 30.Besuch in der SGV-Hütte feierte die AG am 9.Juni mit einem Schützenfest. Daniel Scheidemantel aus Altenhundem und Sabrina Huhn aus Maumke hatten neben einer ruhigen Hand auch ein sicheres Auge. Sie konnten zu den Klängen des Tambourcorps aus den Händen des amtierten Elsper Königspaar  Simone und Ivo die Köningsketten entgegennehmen. Ein herzlicher Dank geht an die Volksbühne Elspe, die zur Feier eine großzügige Spende mitbrachte.

 

Gutes Wetter war am 24.August des Jahres.

Da feierte die AG Miteinander Elspe auf dem Minigolfplatz ihr Sommerfest.

 

Basteln, Sport und Spiel in und an der Hauptschule in Elspe standen am 21.September auf dem Programm. Es gab eine leckere Kartoffelsuppe, dazu überbackene Äpfel, woe sie nur Gaby zubereiten kann.

 

 

Martina und Roger Hanning, ein Tanzpaar aus Oedingen, lehrte die Mitglieder der AG am 21.Oktober das Tanzen.

 

Die Karnevalssaison beginnt sehr früh. Am Freitag den 16.November, wählte die AG Miteinander Elspe im „Haus Hester“ ihr Prinzenpaar für das Jahr 2008: Jennifer Rauterkus und Jürgen Schweinsberg erhielten viele Stimmen.

 

Zum Jahresabschluss fährt die AG am 15.Dezember in die Dortmunder Westfahlenhalle.

„APASSIONATE“ – die Galanacht der Pferde“.

Aktuelles
Sommerpause

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=