AG MITEINANDER Im Jahr 2005

 

Wie in jedem Jahr begann das Programm der AG Miteinander Karnevalistisch. Am Sonntagmorgen, dem 23 Januar, zogen Prinz Karneval Andreas (Roth) aus Elspe und Prinzessen Elisabeth (Kraus) aus Finnentrop gemeinsam mit Prinzen und Präsidenten siwie dem Elferrad der „Klein Elka“ zum karnevalistischen Frühschoppen in den Saloon ein. Guido Sopart  führte durch das Programm „erste Güte“. Getanzt werden konnte zu den närrischen Klängen der Band „Nightlife“, die kostenlos ihr musikalisches Können unter Beweiß stellte.

 

Spielen und Klönen war am 18.Febrau im Elsper Pfarrheim angesagt.

 

Kosmos heißt eine Disco in Freudenberg und genau dorthin wurden am 5.März von Elspe 2 Busse gelenkt. In Freudenberg ging dann so richtig die Post ab!

 

Es wurde gemalt, gebastelt – aber auch getanzt und Sport getrieben beim Workshop am 15.Apirl in der Elsper Hauptschule. Zur Belohnung gab es Leckeres vom Grill und frische Salate.

 

Das Elsper Musikcorps begleite am 20.Mai die traditionelle Kegelveranstaltung bei der Elsper Feuerwehr- wie immer eine schöne Veranstaltung.

 

Am 17.Juni fuhr die AG zum Sport und Dorffest nach Trockenbrück.

 

„Hallo- wir wollen zum Winnetou“ heiß es am Samstag, 27.August.

Vorprogramme und Karl-May-Festspiele, dazu ein leckeres Mahl nach Wester Art. Zum Abschluss des Programms noch ein Gespräch mit dem Hauptdarstellern. Eine wirklich gelungene Aktion.

 

Schützenfest am 16.September bei der SGV-Hohlberghütte.

Jürgen Schweinsberg aus Album und Dorothee Schleime aus Kirchhundem setzten sich nach zähem Kampf durch und konnten vom Amtierten Elsper Königspaar die Königs- und Könings nennen kette entgegennehmen. Die passte Schützenfestfestmusik wie immer vom Elsper Tambourkorps.

 

Geburtstag galt es am 30.Oktober zu feiern.

Die AG MITEINANDER ELSPE wurde 30 Jahre alt.

Nach einem festlichen Gottesdienst in der Elsper Pfarrkirche ging es zur Schützenhalle. Dort wurden die Geburtstagskinder und ihren Gäste von einem Clown begrüßt.

Es folgte ein zünftiger Frühschoppen mit vielen Programmpunkten, Ständchen vom Musikcorps und dem Tambourkorps. Dazu gab es gutes Essen, Kaffee und Kuchen und richtig tolle Musik von „Far out“.

 

Am 18.November wurde im Elsper Pfarrheim ein Karaokeabend gemacht.

 

Was da zum Jahresabschluss nach auf die AG zukommt Das Weiß Noch Keiner:

Im Programm steht: „Lasst euch überraschen“.

Aktuelles
Sommerpause

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=